Grundlagen der Netzwerktechnik mit Einführung in MPLS

Kursbeschreibung

Zielgruppe
Mitarbeiter, die für ihre Arbeit einen Überblick über die verschiedenen Technologien (Protokolle) eines modernen IP-Netzes benötigen
Voraussetzungen
Keine
Dauer
4 Tage
Kursort
Hannover
Sprache
Trainer/Moderation in Deutsch; Unterlagen in Deutsch
Kursbeschreibung
Grundlagen und Topologien eines Telekommunikationsnetzes in den einzelnen Netzwerkbereichen, inklusive Adressierung, Protokolle und Verfahren anhand von Theorie und praktischen Beispielen.
Key Words: Ethernet, IP4, IP6, TCP, UDP, ARP, DHCP, NAT, PAT, statisches vs. dynamisches Routing, Routingprotokolle (OSPF, IS-IS, BGP…), MPLS-IP.
Am Ende des Kurses kennt der Teilnehmer die wichtigsten Begriffe, Protokolle und deren Zusammenspiel in einem modernen Telekommunikationsnetz.
Überprüfung der Kursziele
Zur Überprüfung der Trainingsziele erfolgt zu Beginn eines jeden Trainingstages eine Abfrage der wichtigsten Punkte vom Vortag in Gesprächsform oder als Kurs-Test.

Um weitere Informationen zu einzelnen Schulungen zu erhalten, senden Sie uns bitte das ausgefüllte Formular zu.

Natürlich stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung. Frau Veridiana Tancau freut sich über Ihren Anruf
unter der Telefonnummer +49 511 7401 226.