SHDSL: CXR Copperway

Mit dem Copperway-Bis-GE steht ein SHDSL-Hutschienengerät mit einer Vielzahl unterschiedlicher Schnittstellen bereit. Über die SHDSL-Interfaces mit 2- oder 4-Draht werden Punkt-zu-Punkt- oder Add & Drop-Verbindungen aufgebaut. Als Besonderheit bieten die Copperway-Bis-GE eine „By-pass Protection Relay“-Funktion zur Durchschaltung der SHDSL-Leitung bei Spannungsausfall, sodass bei einer Kettenschaltung die Erreichbarkeit der nachfolgenden Stationen auch bei Ausfall eines Modems gegeben ist.
Netzwerke für Versorgungsunternehmen
Leistungsmerkmale:
  • SHDSL-Hutschienengeräte für Punkt-zu-Punkt und Punkt-zu-Mehrpunkt-Anwendungen in robuster Ausführung
  • 9-36 VDC oder 18-55 VDC
  • By-pass Protection Relay Function
  • Alarmkontakte (4 In/1 Out)
  • Vier SFP Slots (2x GE; 2 x FE)
  • Vier RS232/RS485-Schnittstellen (asynchron 1,2 bis 115,2 kbit/s)
  • Komfortable, intuitive Konfiguration über WEB-Management
  • USB-Interface für Eventlog, Konfigurationsspeicherung und Firmware Up-/Download
  • Erweiterter Temperaturbereich (-20°C bis 70°C)

Nutzen Sie dieses Formular, um uns per E-Mail zu kontaktieren